+32 (0)3 870 69 70 info@dbp.be Downloadcenter
DE

Politik

POLITIK ZUR ÜBERNAHME DER GESELLSCHAFTLICHEN VERANTWORTUNG, QUALITÄT, LEBENSMITTELSICHERHEIT, SICHERHEIT UND UMWELT.           

DBP Plastics n.v., Terbekehofdreef 25-29, 2610 Wilrijk                                                             
LS-01-00 C datum 01-12-2015

Die Direktion von DBP Plastics n.v bemüht sich um ein Qualitätsniveau, das Folgendes berücksichtigt:

 

GESELLSCHAFTLICHE VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN

 

Wir unterschreiben diese sieben Kernprinzipien und wenden diese wie folgt an: 

Rechenschaft ablegen

  • Wir bemühen uns fortwährend, die negativen Auswirkungen zu minimieren und die positiven Auswirkungen unserer Aktivitäten auf die Umwelt, die Gesellschaft und die Wirtschaft zu maximieren.
  • Periodisch erstellen wir Inventar- und Prioritätslisten zu für uns relevanten Themen, um innerhalb der Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen.

Transparenz

  • Wir veröffentlichen unsere Ziele/Pläne, Anstrengungen und Ergebnisse zur Übernahme unserer gesellschaftlichen Verantwortung auf unseren Firmenwebseiten. Wir fordern unsere Stakeholder  auf, zu diesen Veröffentlichungen Stellung zu nehmen.
  • Wir werden in Bezug auf unsere Arbeitsweise und deren Auswirkungen auf Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft transparent sein.

Ethik-Kodex

  • Bei allem, was unsere Lieferanten, Kunden und Konkurrenten betrifft, werden wir energisch und integer konkurrieren. Wir behandeln unsere Kunden und Lieferanten angemessen und objektiv.
  • Wir haben einen Ethik-Kodex erstellt und in unserem Leitbild aufgenommen, sodass dieser Bestandteil unserer Firmenpolitik und unserer Anweisungen an die Mitarbeiter ist.

Respekt vor den Interessen der Stakeholder

  • Wir fördern den Dialog mit unseren wichtigsten Stakeholdern. Wir fordern Stakeholder auf, uns Ihre Interessen mitzuteilen, sodass wir diese berücksichtigen können.

Respekt vor Gesetzgebung

  • Wir befolgen die nationale und internationale Gesetzgebung der Länder, in denen wir tätig sind.

Respekt vor internationalen Verhaltensnormen

  • Wir bemühen uns, zumindest die internationalen Verhaltensnormen zu respektieren, falls die Gesetzgebung keinen adäquaten Schutz für Umwelt und Menschen bietet.
  • Wir bemühen uns, diese Normen in Ländern, in denen die Gesetzgebung oder deren Ausführung mit internationalen Verhaltensnormen im Konflikt steht, so weit wie möglich zu respektieren.
  • Falls möglich und anwendbar, passen wir die Merkmale unserer Beziehungen und Aktivitäten innerhalb eines Rechtsgebietes an, falls die Gesetzgebung oder deren Ausführung mit internationalen Verhaltensnormen im Konflikt steht und das Nichtbefolgen der Normen signifikante Konsequenzen haben würde.
  • Wir erwägen ausschließlich legitime Möglichkeiten und Kontakte, um Einfluss zu nehmen auf Organisationen und Behörden, um jedweden Konflikt zu vermeiden.
  • Wir vermeiden, mitschuldig an Aktivitäten anderer Organisationen zu sein, die nicht mit internationalen Verhaltensnormen im Einklang sind.

Respekt vor Menschenrechten

  • Wir respektieren die Menschenrechte, einschließlich aller sich berechtigt entwickelnder und einzuführender Menschenrechte, gemäß den ‘UN Guiding Principles on Business and Human Rights’, und bieten entsprechendes Training, befolgen die nationalen Gesetze und Vorschriften in allen Regionen und Ländern, in denen wir tätig sind und respektieren internationale Menschenrechte im Fall von einem Konflikt zwischen international anerkannten Menschenrechtsstandards und nationalen Gesetzen.

QUALITÄT

  • Die Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen unserer Kunden kennen.  
  • Diese umsetzen in interne Ansprüche und Qualitätsnormen.
  • Eine produktsichere Dienstleistung liefern, die sowohl den Ansprüchen des Kunden als auch den geltenden Gesetzen und Regelungen entspricht.
  • Die permanente Messung und Analyse der Zufriedenheit unserer Kunden erlaubt es uns, fortlaufend die Wirksamkeit unseres Qualitätsmanagementsystems zu verbessern.
  • Der externen Kommunikation mit unseren Kunden sowie der internen Kommunikation mit unseren Mitarbeitern Priorität geben.
  • Unser Qualitätsmanagementsystem beschreibt die Prozesse und Prozeduren, die jedes Personalmitglied beherrschen und innerhalb seiner Zuständigkeit anwenden muss. Hierfür wird in die Ausbildung des gesamten Personals investiert, um deren Engagement höchstmöglich zu stimulieren.
  • Die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Arbeitnehmer ist eine unserer Prioritäten, wobei ethische Fragen eine wichtige Verantwortung innerhalb der ganzen Firma darstellen.

LEBENSMITTELSICHERHEIT

  • Wir haben die Absicht, lebensmittelsichere Produkte zu produzieren, die den Spezifikationen und den anzuwendenden Gesetzen und Vorschriften entsprechen.
  • Keine Probleme mit Lebensmittelsicherheit mehr zu haben, ist das letztlich angestrebte Ziel.
  • Das Befolgen von Vorschriften zur Lebensmittelsicherheit ist stets ein Bestandteil unserer Verantwortung.
  • Alle die Arbeit betreffenden Probleme mit Lebensmittelsicherheit können vermieden werden.
  • Alle Lebensmittelsicherheitsrisiken sind beherrschbar.
  • Alle unsicheren Situationen in Bezug auf Lebensmittelsicherheit müssen sofort behoben werden.
  • Alle Mitarbeiter müssen so geschult werden, dass sie ihre Arbeiten so ausführen, dass keine Lebensmittelsicherheitsprobleme bei unseren Kunden entstehen können.
  • Audits müssen ausgeführt werden, um sicherzustellen, dass wir unserer Politik zur Lebensmittelsicherheit entsprechen.
  • Es ist die Pflicht jedes Mitarbeiters für ein hygienisches Arbeitsumfeld zu sorgen und dieses zu verbessern.
  • Die Politik zur Lebensmittelsicherheit gilt auch für unsere Besucher.
  • Die wichtigsten Elemente unserer Politik zur Lebensmittelsicherheit sind die richtige Einstellung und das richtige Verhalten eines jeden im Hinblick auf die Lebensmittelsicherheit.

SICHERHEIT

  • Unsere Mitarbeiter zu schützen, ist die Pflicht eines jeden, der unserer Organisation angehört.
  • Ein Unfall kann in keinem einzigen Fall gerechtfertigt werden. 
  • Wir bemühen uns, jeden persönlichen Schaden sowie Material- und Umweltschäden zu vermeiden. 
  • Alle notwendigen Mittel werden eingesetzt, um die Sicherheit stets zu gewährleisten und fortlaufend zu verbessern.
  • Falls ein Unfall geschieht, analysieren wir die Ursache, um sofort die nötigen Präventivmaßnahmen zu ergreifen, damit derartige Unfälle vermieden werden können.

UMWELT

  • Umweltschutz hat bei der Ausführung unserer Aktivitäten Priorität. Wir möchten Verschmutzung vermeiden, indem wir den Ausstoß von umweltschädlichen Stoffen eindämmen, für sinnvolle Abfallbehandlung sorgen und umweltfreundliche Mittel verwenden. Durch  permanente Messungen sorgen wir für eine fortlaufende Verbesserung unseres Umweltschutzes.
  • Beim Fällen strategischer Entscheidungen berücksichtigen wir die Umweltkriterien.
  • Der verantwortliche Umgang mit Rohstoffen und Energie sowie eine Reduzierung aller Abfallstoffe gehört zu unseren Hauptaufgaben.

 

Die Ausführung dieser Politik obliegt dem Management-Team, das direkt an die Direktion berichtet. Sie haben die Befugnis, Probleme zu identifizieren, korrigierende und präventive Maßnahmen vorzustellen und diese ausführen zu lassen.  

Das Qualitätsmanagement-Team wird die Befolgung dieser Politik periodisch überprüfen. Während der Teambesprechungen werden konkrete Ziele im Hinblick auf die kontinuierliche Verbesserung der Qualität, der Sicherheit, des Wohlbefindens und des Umweltschutzes formuliert.

Die Politik ist darauf ausgerichtet, dass die Zielsetzungen innerhalb der festgelegten Fristen umgesetzt werden.

Zur Umsetzung wird die Direktion zu jeder Zeit ihre Verantwortung übernehmen und die notwendigen Mittel zur Verfügung stellen, und zwar in Form von Produktmitteln, Personal und Ausbildung, um so die Implementierung und kontinuierliche Verbesserung des gesamten Qualitätssystems zu unterstützen und zu betreuen. 

Site by [B.ad - Plenso]    --   © 2015-2016 DBP Plastics AG – Alle Rechten vorbehalten   --   cookie erklarung   --   datenschutzerklarung   --   disclaimer   --   algemeine verkaufsbedingungen   --   RPR Antwerpen   --   IBAN: BE36320028005081
Diese Website verwendet Cookies um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Erfahre mehr. Sie sind für den Fall, dass Sie weiter surfen, mit dem Gebrauch von Cookies einverstanden.